TANZ / BEWEGUNG / BÜHNENPRÄSENZ

Zeit: 28. und 29. Oktober
Ort: Consol 4Proberaumzentrum // Gelsenkirchen
Plätze: 10

Inhalt: Wie wirke ich auf der Bühne? Warum ist das wichtig? Was will ich vermitteln? Wie kann ich mit dem Körper arbeiten?

Dozentin: Rieke Steierl ist professionelle Tänzerin und Choreografin. Sie erhielt ihre Ausbildung an der renommierten Palucca-Schule in Dresden. Ebenfalls in Dresden tanzte sie im Ensemble der Semperoper, bevor sie sich entschloss, in der Freien Szene im Ruhrgebiet tätig zu werden. Seit einigen Jahren intensive Zusammenarbeit mit Rolf Dennemann und artscenico in Dortmund. 2009 und 2010 Choreografie für „brick panic“, einem Teilprojekt der Europäischen Kulturhauptstadt RUHR.2010, ebenfalls seit 2010 MiNT, gemeinsam mit Julian Rybarski. Damit unter anderem Improtanztheater „Damenundherrn“ sowie das abendfüllende Stück „SCREENSHOT!“, das 2012 und 2013 tourte. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit unterrichtet Rieke Steierl Tanz und Theater an Schulen.
International arbeitete sie bereits in Japan, Litauen, Malta, Belgien, Polen und der Türkei.

Leave a Reply