PERCUSSION

Zeit: 28., 29. und 30. Oktober
Ort: Consol 4 Proberaumzentrum // Gelsenkirchen
Plätze: 5

Inhalt: Percussion ist, neben dem Schlagzeug, in den populären Musikstilen immer wieder für Timekeeping, Groove und Rhythmus zuständig. Viele Genres definieren sich geradezu über die Percussion, die sie benutzen. Welche Instrumente gehören aber dazu? Wie können diese in der jeweiligen Musik eingesetzt werden? Wie können sich Schlagzeug und Percussion ergänzen? Dieser Workshop kann, je nach Anmeldungen, auch für Fortgeschrittene bis weit fortgeschrittene Musiker_Innen angepasst werden.
Anforderungen: Interessent_Innen teilen der Akademie im Vorfeld ihre Vorkenntnisse mit. Instrumente können mitgebracht werden, sind aber auch am Unterrichtsort vorhanden.

Dozent: Matthias Plewka ist professioneller Schlagzeuger und Percussionist. Neben seiner vielfältigen Konzerttätigkeit im Rock-, Pop, Jazz- und Musicalbereich, die ihn regelmäßig durch ganz Deutschland und bis in den Kreml führt, unterhält er auch eine rege Unterrichtstätigkeit, wobei er an Schulen, privat und in Workshops Schlagzeug, Cajon und Perkussion lehrt. Als Begleitmusiker hat Matthias Plewka bereits mit vielen namhaften Künstler_Innen auf der Bühne gestanden.
www.matthiasplewka.de

Leave a Reply